Über mich

Patrick NehlsSeit 2005 beschäftige ich mich in der Tiefe mit dem menschlichen Gesicht und insbesondere der chinesischen Form des Gesichtslesens. Nach wie vor bin ich begeistert, wie genau die Gesichtsanalyse einen Menschen beschreiben kann und wie hilfreich dieses Informationen für uns sind.

Jedes noch so kleine Detail hat eine Bedeutung, und wenn wir diese Botschaften für uns entschlüsseln, begegnen wir uns selbst auf wundersamer Weise völlig neu.

Ich pflege es mein Gesicht täglich zu beobachten, und versuche die Signale meiner Seele für mich umzuwandeln.

Erst kürzlichst im November 2014 hatte ich einen kleinen Pickel direkt über meiner linken Augenbraue bekommen. Dies war ein Glücksräuber mit einer besonderen Botschaft für das Ende des Jahres. Es kam dann wie angekündigt – doch in abgeschwächter Form, da ich um die Themen wusste und unmittelbar Transformationsarbeit geleistet hatte.

Menschen zu verstehen war schon immer ein Thema für mich, da ich als Kind und Jungendlicher nicht verstanden hatte, warum Menschen gemein und bösartig zueiander sein können. Warum ärgern sich Menschen, und warum streiten sie? Warum mögen wir jemanden und fühlen uns von diesem Menschen angezogen und warum stoßen uns andere ab? Warum verstehen sich Menschen nicht? Wo ist die Liebe im Leben und wo bleibt sie im Alltag?
Tausende Fragen über das menschliche Verhalten und natürlich auch Fragen über den Sinn des Lebens, haben mich auf der Reise zur mir selbst geführt.
Über das Facereading habe ich dann verblüffende Antworten erhalten. Viel deutlicher wurden mir meine Stärken und Schwächen bewusst und das besten daran war, dass ich nun um den Lösungsweg wusste.
Besonders verblüffend war für mich, dass ich bisher mein Potential nur teilweise benutzt hatte und auch gar nicht wusste, dass mir meine Oberlippe so nützlich sein würde.

Menschenkenntnis und Gesichtsdiagnose sollten ein Unterrichtsfach in der Schule sein, dann hätten wir eine ganz andere Welt mit anderen Menschen.
Facereading ist für mich ein Weg, um Frieden im menschlichen Geist  zu etablieren. Wenn uns bewusst wird, dass die universellen Gesetze in unserem Gesicht geschrieben stehen und dass unser Gesicht der Ausdruck unserer Seele ist, dann ändert sich das ganze Leben.

Ich träume von einer Welt des Friedens, in der jeder Mensch wahrhaftig leben und sein Potenial entfalten kann. Eine Welt, in der sich die Menschen auf Augenhöhe begegnen und die Sprache des Herzens verstehen können.

Ich wünsche dir eine erhellende Reise zu dir selbst und einen innigen Dialog mit deiner Seele. Schließlich kommunziert sie ständig mit dir über dein Gesicht.