Lillian Bridges

In Erinnerung an eine wundervolle Seele – Lillian Pearl Bridges

Du kannst es auch sehen

Es war Winter 2009. Wir fuhren gemeinsam durch die hügeligen Straßen von Seattle und ein dichter Nebel legte sich wie ein Teppich über die Stadt. Lillian erzählte mir eine ihrer faszinierenden Geschichten aus ihrer Kindheit und über ihre Großmutter, bei der sie Face Reading gelernt hatte. Wir unterhielten uns über Wahrnehmung und Bewusstsein, als der Nebel durch das Sonnenlicht zu schillern begann.

Es war einer dieser Momente, die ich im Leben nicht vergessen habe. Der Nebel wurde kristallin und die Stimmung wurde nahezu magisch, als die Vormittagssonne die Straßen in silbrig goldenes Licht einhüllte. Lillian bemerkte meine Faszination und sagte zu mir „Du kannst es auch sehen. Viele Menschen nehmen es gar nicht wahr.“

Im Kontext unseres Gespräches war dies ein Gänsehaut- Moment, da wir uns über das Sehen auf einer tieferen Ebene sprachen. Du kannst Face Reading als eine Methode lernen, um in Gesichtern lesen zu können. Du kannst aber auch Face Reading in dir selbst erfahren, um dein inneres Sehen zu öffnen. Das ist etwas völlig anderes.

Schlaflos in Seattle

Ich hatte zu seiner Zeit die große Ehre für eine Woche bei Lillian Bridges zu Hause zu wohnen, und von ihr unterrichtet zu werden. Durch eine Ereigniskette von „Zufällen“, durfte ich Lillian Bridges hautnah erleben. Als sie mein Foto gesehen hatte, hatte sie mich zu sich nach Hause eingeladen.
Wie eine Mutter bekochte sie mich liebevoll mit leckeren Speisen, und neben dem Face Reading Training erzählte sie mir unendlich viele Geschichten aus ihrem Familienleben.

Die Nächte in Seattle waren für mich gefühlt sehr kurz, da ich zum Einen vom Face Reading total begeistert war und zum Anderen persönlich bei ihr diese Kunst lernen durfte. Als mir 2004 Lillians Buch „Gesichtsdiagnose in der Chinesischen Medizin“ in die Hände fiel, konnte ich es nicht mehr weglegen. Ich hatte das Buch so oft gelesen, bis es ganz zerfleddert war. Mir war so, als hätte sich ihre Begeisterung auf mich vollständig übertragen.

Eine wahre Perle von Mensch

Darüber hinaus erging es mir wie vermutlich vielen anderen Menschen auch. Lillian kam mir so vertraut vor, als wären wir uns in vielen Leben zuvor schon begegnet. Hinzu kam, dass Lillian ein wahre Perle von Mensch war – eine Seele voller Herz, Lebensfreude und Begeisterung von ihrer Lebensaufgabe. Sie hatte in ihrem Leben tausende Menschen inspiriert und mit ihrer tiefen Weisheit die Türen im Erwachungsprozess geöffnet.

Ich hatte in all den Jahren seit damals den Impuls gehabt Lillian wiederzusehen, doch meine Seele hatte in einer sehr herausfordernden Zeit andere Pläne mit mir.

In einer nahen Zeit werden die Lichter dieser Welt sichtbar werden

Nun hat sich vor wenigen Tagen die liebe Seele von Lillian aus ihren physischen Körper zurückgezogen. Als mich die Botschaft erreichte, war ich tief berührt. Lillians Vision, die sie damals mit mir teilte, kam mir wieder in den Sinn.

Und ich möchte gerne ihre Vision mit dir hier teilen. Sie sagte: „In einer nahen Zeit werden die Lichter dieser Welt sichtbar werden und sich vernetzen. Dann wird der große Wandel eingeleitet …“

Danke dir liebe Lillian für dein Sein und dein unendlich großes Herz.

Möge dein Wirken auf diesem Planeten noch viele Menschen inspirieren.

Genau in diesem Zeitfenster, in der du diese Ebene verlässt erfüllt sich deine Vision.

Wie ich dich kenne, wirst du hinter dem Schleier auch weiterhin an deiner Vision arbeiten.

Lebe wohl. Wir sehen uns wieder.

In der wahren Welt.


In Erinnerung an eine wundervolle Seele – Lillian Pearl Bridges und ihr einmaliges Buch über Face Reading „Gesichtsdiagnose in der Chinesischen Medizin“
Meine Empfehlung für dich:

https://www.narayana-verlag.de/Gesichtsdiagnose-Lilian-Bridges/b16684?gclid=CjwKCAjwndCKBhAkEiwAgSDKQR1HbaoUusrvGa11dSusLrYqPIRQZn8HMc9mCNGnbfoRoOVQa4gHLRoCqr8QAvD_BwE

Scroll to Top